Dieser virtuelle Körper führt Sie durch meine Kunst !
 
© CLAUDIA LIEKAM

Um Einladungen zu empfangen bitte bei
01Pla.net - Andere Kunst > Newsletter abonnieren

Human Scans
Faces
Diavographien
Video-Objekte
Videokunst
Texte
 

Atelier Medienkunst, Marktstraße 138 - 20357 Hamburg - Tel.: 040 / 63 65 62 30 - Kontakt | Tipps | Impressum

Multimedia & Medienkunst von Claudia Liekam

"Claudia Liekam schafft es mit dem Computer und seiner Peripherie wie der digitalen Videokamera oder dem Scanner den menschlichen Körper zu thematisieren, indem Sie den Körper durch die Operation Kunst in eine virtuelle und multimediale Existenz emporhebt. Es ist dieser Widerspruch von Technik und Seele, Schein und Sein, Mensch und Maschine, Materialität und Virtualität, dem Claudia Liekam aus einer femininen, nämlich intuitiven und emotionalen Perspektive auf den Grund geht. Claudia Liekam traut sich mit modernsten multimedialen und avantgardistischen Mitteln von der Abstraktion des Digitalen das Konkrete unseres Körper mit seiner Verletzlichkeit darzustellen. Genau dieses, ist das aufregende, erregende oder spürbare ihrer Multimedia bzw. Medienkunst: Es ist keine abstrakte Virtualität, das versprochene Paradies unseres Fortschrittglaubens im Unternehmen Gesellschaft, also Science-Fiction, sondern eine konkrete Virtualität, das unser Körper uns trägt und einen Augenblick schön sein kann, wie eine Blume, die später verwelkt."

Hans Braumüller

last update: 07 June 2012